Olivenholz | Pixabay.com
Olivenholz | Pixabay.com

Wenn es um Gemütlichkeit bei der Inneneinrichtung geht, gehören Möbeln und Dekorationsgegenstände aus Holz unbedingt dazu. Neben Schränken und Regalen, können beispielsweise Zeitungsständer, Schalen, Bilderrahmen und viele andere Einrichtungsgegenstände aus Holz gefertigt sein.

Außergewöhnliches Holz für eine stimmungsvolle Dekoration im Wohnbereich

Als tolle Alternative zu Nussbaum, ist Olivenholz eine Ideale Wahl. Die elegante Maserung des Olivenholzes, die geschwungenen Jahresringe und die besonders weiche Oberfläche erzeugen schon allein eine interessante Optik. Wenn dieses Holz in Form von Schalen oder Ständern verarbeitet wird, erhalten Sie im Handumdrehen eine ausgefallene, formschöne und Aufmerksamkeit erregende Inneneinrichtung. Olivenholz ist allein durch die Marmorierung des Holzes ein echter Hingucker. Seidig weich polierte Oberflächen, das bewusste Einsetzen von Astlöchern für ein natürlich wirkendes Design und die warme Farbe des Holzes erzeugen schnell eine Wohlfühlatmosphäre mit eine hochwertigen,stilbewussten Touch.

Wohnraum-Dekoration zwischen modern und mediterran

Möbel oder Dekoartikel aus Olivenholz erzeugen einen ganz eigenen Charme, de für eine einladende Atmosphäre sorgt. Schnell werden Sie beim Anblick dieser Holzart an den letzten Sommerurlaub erinnert. In welcher Form auch immer, Olivenholz bringt ein mediterranes Flair in den Wohnraum. Sie können die Gegenstände aus Olivenholz modern zu Möbelstücken aus Glattleder, Metall und Hochglanz kombinieren, aber ebenso auch auf den rustikalen Look setzen. Sie entscheiden, wie Sie die Dekoartikel aus Olivenholz arrangieren. Sie haben eine große Auswahl an Wohnaccessoires aus Olivenholz, unterschiedliche Verwendungszwecke und Designs, bei Möbeln und Dekorationsartikeln aus Olivenholz ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei.

Einige Beispiele für Materialkombinationen mit Olivenholz + ein paar Tipps zur Einrichtung mit Olivenholz:

  1. Verwenden Sie Schalen, Untersetzer aus Olivenholz etc. Zusammen mit weißen Möbeln, hierdurch tritt die Maserung des Holzes noch besser hervor, eine aufgeräumte und klar strukturierte Einrichtung entsteht nahezu von selbst (Weiß und Braun sind schließlich die Dauerbrenner für eine gemütliche Inneneinrichtung)
  2. Ton in Ton mit anderen Holzmöbeln: Setzen Sie auf den rustikalen Landhausstil, zu Karos, Paisley oder Lederwaren im Wohnbereich passt Olivenholz ganz wunderbar. Ein Couchtisch aus Olivenholz schafft sofort eine gemütliche Raumatmosphäre. Das Holz und seine Maserung schimmern vielfältig, der Lichteinfall ist entscheidend. Durch diesen Effekt passt sich der Farbton des Holzes ideal anderen Holzmöbeln an und ist somit besonders einfach kombinierbar.
  3. Wohnen, als wäre man noch im Urlaub! Mit Möbeln oder Dekorationsgegenständen aus dem schön marmorierten Olivenholz holen Sie sich das Urlaubsfeeling zu sich nach Hause. In der Küche, im Wohnzimmer, im Eingangsbereich oder im Schlafzimmer, durch das Aufstellen einer ovalen Schale oder eines flachen Tellers aus Olivenholz wirkt es schnell, als würde im nächsten Moment die Siesta vorbei sein. Zusammen mit hellen Wänden und weißen Stoffen wird man fast automatisch in den Urlaub in der Nähe eines Olivenhains versetzt, vor allem, wenn es sich bei der Schale um eine Urlaubserinnerung handelt.

Pflegehinweise für Möbeln und Dekorationsartikel aus Olivenholz

Verwenden Sie für eine regelmäßige Reinigung lediglich ein gut ausgewrungenes Tuch. Ob Baumwolle oder Microfaser spielt hier keine Rolle, es darf nur nicht zu nass werden. Das sehr trockene Olivenholz würde bei zu viel Feuchtigkeit aufquellen, was gerade bei glatten Oberflächen und einer guten Standfestigkeit problematisch werden kann.

  • Chemische Reinigungsmittel sind nicht nötig
  • Vermeiden Sie zu großen Druck oder ein Rubbeln auf der Oberfläche, der natürlich Glanz des Werkstücks aus Olivenholz kann hierdurch verloren gehen.
  • Bei einer bestehenden Oberflächenbehandlung des Holzes (Wachs oder Holzöl) sollten Sie in regelmäßigen Abständen nachbessern, nur so können Sie die schützende Schicht aufrecht erhalten.

Ob Serviettenringe, Dekoartikel wie Schalen, Möbelstücke oder Spielzeug – Olivenholz erweist sich als sehr vielseitig verwendbar. Die Pflege ist einfach, das Holz bricht nicht so schnell und verzaubert durch eine ansprechende Marmorierung. Von mediterran bis modern, von praktisch für den Alltag bis hin zu exklusiv designten Hinguckern, kaum ein Gehölz zeigt sich mit so vielen attraktiven Gesichtern.

https://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2014/12/olivenholz.jpghttps://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2014/12/olivenholz-300x300.jpgAlexWohnen und LebenWenn es um Gemütlichkeit bei der Inneneinrichtung geht, gehören Möbeln und Dekorationsgegenstände aus Holz unbedingt dazu. Neben Schränken und Regalen, können beispielsweise Zeitungsständer, Schalen, Bilderrahmen und viele andere Einrichtungsgegenstände aus Holz gefertigt sein. Außergewöhnliches Holz für eine stimmungsvolle Dekoration im Wohnbereich Als tolle Alternative zu Nussbaum, ist Olivenholz eine Ideale Wahl....Ein Blog über Immobilien, Wohnen und Umziehen