Es gibt eine Vielzahl von Zubehör und Hilfen für Immobilienmakler, damit diese ihren Job einfacher ausüben können. Bei der Präsentation einer Wohnung oder eines Hauses können durch den geschickten Einsatz von Hilfsmitteln Informationen schneller und professioneller vermittelt werden. Zumal bei der Verwaltung von mehreren Objekten nicht jede Information im Kopf des Maklers gespeichert sein kann. Stimmt die Präsentation des Maklers, so ist die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Vermittlung bedeutend höher. Welche Hilfsmittel es gibt und welches Zubehör sinnvoll ist, beleuchten wir im Folgenden.

Hilfsmittel für Immobilienmakler

Für einen schnellen Überblick bei einer Besichtigung eines Objektes, das zum Verkauf steht oder vermietet werden soll, bieten sich neben einer Präsentationsmappe auch Karteikarten an. In der Mappe können die Makler die wichtigsten Informationen für die Interessenten zusammenfassen und diese mit aussagekräftigen Bildern ergänzen. Bei der mündlichen Präsentation bieten sich für den Makler jedoch zusätzlich Karteikarten an. Auf diesen kann er sich den „Vortrag“ stichpunktartig notieren und wirkt so professionell vorbereitet, kompetent und vergisst keine wichtige Fakten. Die Details können dabei handschriftlich oder in gedruckter Form auf den Karteikarten platziert werden. Sie sind dank ihrer Größe schnell und einfach zu verstauen und fallen bei der Begehung nicht großartig auf, wenn sie in der Hand gehalten werden.

Informationen zu Karteikarten
Karteikarten dienen dem Sammeln und Sortieren von wichtigen Informationen. Die Karten aus festem Karton können in Karteien z.B. alphabetisch oder thematisch sortiert werden. Außerhalb der Karteisysteme werden sie häufig als Lernkarten oder zur Unterstützung von Vorträgen und Präsentationen verwendet. Karteikarten gibt es in den verschiedensten Größen. Die Größen DIN A5 und DIN A6 haben sich dabei für Vorträge besonders bewährt.

Büromaterial online bestellen

Für die Präsentation kann auch anderes Zubehör wichtig sein. So ist Außenwerbung ist ein weiterer Faktor. Neben Flyern, Schildern oder Kundenstoppern sind auch Aufsteller ein gutes Instrument um Aufmerksamkeit zu erzeugen. Jedoch auch für das tägliche Arbeiten im Büro brauchen Immobilienmakler eine Vielzahl an Utensilien und Materialien. Büromaterial in größeren Mengen kauft man am Besten online. Es gibt eine große Anzahl an Online-Versandhäusern, die Büromaterialien, -utensilien und Büromöbel verschicken. Der besondere Clou sind dabei die Massenrabatte, die sich der Besteller sichern kann. Ab einer bestimmten Bestellmenge des gleichen Artikels ergeben sich somit Rabatte, welche die Bestellung größerer Mengen attraktiv machen. So können sich Makler und andere Büroarbeiter größere Vorräte von Produkten und  Materialien des täglichen Gebrauchs anlegen.

https://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2014/04/Erste-Wohnung-1024x527.pnghttps://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2014/04/Erste-Wohnung-300x300.pngSteffenImmobilienmaklerTipps und TrendsEs gibt eine Vielzahl von Zubehör und Hilfen für Immobilienmakler, damit diese ihren Job einfacher ausüben können. Bei der Präsentation einer Wohnung oder eines Hauses können durch den geschickten Einsatz von Hilfsmitteln Informationen schneller und professioneller vermittelt werden. Zumal bei der Verwaltung von mehreren Objekten nicht jede Information im...Ein Blog über Immobilien, Wohnen und Umziehen