Sponsored Post | Werbung

Über Nacht wurde komplett Essen mit der neuen Kampagne mit Plakaten und Werbung von innogy plakatiert. Viele drehten verwundert mit den Augen, denn auf der einen Seite hat die Werbung einen positiv angesprochen, weil diese sehr modern und ansprechend ist, aber viele hatten auch Fragezeichen in den Augen, weil sie nicht wussten wer oder was sich dahinter verbirgt.

In erster Linie ist innogy ein Ökostrom-Anbieter, der sich zur Aufgabe gemacht hat, die Stromversorgung in das neue Zeitalter zu heben. Als Tochterfirma von RWE vertreibt innogy Energie aus erneuerbaren Energien, die zum Beispiel aus Sonnenergie, Wasserkraft und Photovoltaikanlagen gewonnen wird.

Die moderne Bildsprache und Textsprache hat nun im Marketing ein weiteres wunderbares Projekt hervorgebracht, denn aktuell sind „Star Wars“ und „Weihnachten“ zwei prägnante Themen, die uns alle beschäftigen. Wenn Sie sich nicht für den neuen Star Wars Film „Rogue One“ interessieren, dann aber für Weihnachten. Vielleicht ist es bei einigen auch andersherum.

Im neuen Film von innogy lernen wir ein kleines Mädchen kennen, welches ein großer Fan von Star Wars ist, aber ein unerwartetes Weihnachtsgeschenk von Ihren Eltern bekommt. Wer sich diesen Film anschaut, der wird die Message verstehen, wenn er sich den Unterschied zwischen den alten Wegen der Energieversorgung und den erneuerbaren Energien in den Kopf holt. Viel Spaß mit diesem amüsanten und nachdenklich machenden Film.

Erneuerbare Energien sind die Zukunft

Auch bei dem Thema „Smart Home“ spielt innogy in meinen Augen eine wichtige Rolle, denn während meine Freunde sich Häuser oder Wohnungen kaufen und diese in vielen Bereichen mit dem Smartphone steuern, sollte auch die Energieversorgung smart angegangen werden und da spielt ein Anbieter wie innogy eine große Rolle. Wir müssen auf der Erde mittelfristig auf erneuerbare Energien umsteigen, um den hohen Energieverbrauch der neuen Technologien so nutzen zu können, dass wir uns nicht all zu große Gedanken über die Zerstörung der Erde machen müssen.

Das Motto des Films ist „Mit der Zeit gehen“ und stellt spießige Eltern einem modernen Kind unserer Pop-Kultur entgegen. „Energie wird innogy“ ist ein weiteres Motto und steht für den angestrebten Wandel in der Energieversorgung.

Ich hoffe, dass Sie auch so viel Spaß mit dem Film hatten und wünschen Ihnen eine frohe Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2017.

https://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2016/12/ueberall-ist-innogy-aber-was-ist-1024x576.jpghttps://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2016/12/ueberall-ist-innogy-aber-was-ist-150x150.jpgAlexAllgemeinTipps und TrendsSponsored Post | Werbung Über Nacht wurde komplett Essen mit der neuen Kampagne mit Plakaten und Werbung von innogy plakatiert. Viele drehten verwundert mit den Augen, denn auf der einen Seite hat die Werbung einen positiv angesprochen, weil diese sehr modern und ansprechend ist, aber viele hatten auch Fragezeichen in...Ein Blog über Immobilien, Wohnen und Umziehen