Marketing für Immobilienmakler

Seit 2012 betreiben wir diesen Blog, der mal als Projekt für einen Immobilienmakler gestartet war, aber nach kurzer Zeit von unserer Online-Marketing-Agentur Contunda GmbH zurückgekauft wurde, um sich weiter mit Thema auf der Ebene eines Blogs zu beschäftigen. Wir freuen uns über die regelmäßige Interaktionen mit interessierten Lesern, die sich für das Wohnen, Möbel und den Arbeitsaufgaben eines Immobilienmaklers interessieren. Mit der Zeit haben wir verschiedene Immobilienmakler im Bereich Suchmaschinenoptimierung, Social Media, Webseite und viele weitere Themenfelder aus dem Online-Marketing beraten und betreut. Unser erster Kunde war damals ein Immobilienmakler aus Essen, den wir trotz starker und etablierter Mitbewerber mit den wichtigsten Suchbegriffen bei Google auf die erste Seite katapultieren konnten. Aus diesen Erfolgen gründete sich später unsere Agentur, denn wir bemerkten, dass wir ein Talent für Suchmaschinenoptimierung hatten und arbeiten seit 2012 mit viel Leidenschaft auf diesem Gebiet.

Heute will ich mal für meine Leidenschaft für Immobilien werben und vielleicht wollen Sie auch erfolgreich im Internet durchstarten.

Mit einer Webseite als Immobilienmakler viel Geld sparen

In der heutigen Zeit schreitet die Digitalisierung unaufhaltbar voran und das Internet hat für jeden Bedarf ein oder mehrere mächtige Portale. Gerade im Bereich der Immobilien dominieren seit Jahren einige Immobilienportale, auf denen Immobilienmakler und Privatleute ihre Objekte vermarkten, vermieten und verkaufen. Ein gewinnbringender Bereich der Branche ist der Verkauf von hochwertigen Immobilien und genau hier sollten Makler mit ihrer Dienstleistung ansetzen. Unser mehrteiliger Ratgeber über den Hausverkauf ist seit Jahren der beliebteste Artikel auf dem Blog und zeigt auf, dass viele Immobilienbesitzer nach Optionen für den Verkauf ihrer Immobilie suchen. Wenn Privatleute auf eigene Faust ihre Immobilienprojekte verkaufen, dann wird die Arbeit oft unterschätzt, wichtige Schritte vergessen und somit der erfolgreiche Verkauf einer Immobilie zum Bestpreis verhindert.

Wenn Sie als Makler wirklich Erfolg haben wollen, dann müssen Sie den Wissensdurst potentieller Kunden löschen. Dies bedeutet, dass Sie ähnliche Informationen wie auf diesem Blog auf Ihrer Webseite aufarbeiten und präsentieren müssen. Mit der richtigen Analyse finden wir gemeinsam die Suchbegriffe heraus, die zu Anfragen führen werden. Ein ähnliches Projekt haben wir 2012 für Steuerberaterin Susanne Schmidt begonnen und bauen den Blog bis heute aus. Jede Frage aus dem Bereich „Steuern“ wird in dem Blog beantwortet, so dass viele im Anschluss die Steuerberaterin für ihre Belange kontaktieren und beauftragen. Wir bloggen seit so vielen Jahren auf diesem Blog und haben eine sehr qualifizierte Leserschaft, die genau Ihrer Zielgruppe entspricht. Wir haben die Grundlagen der Suchmaschinenoptimierung mit Hilfe Ihrer Branche gelernt und haben seit 2012 mehr als 400 Projekte im Internet realisiert oder optimiert.

Die Arbeit für einen Makler macht großen Spaß und kann äußerst effektiv sein, wenn wir uns wirklich mit allen Facetten dieser Branche beschäftigen, um qualifizierte Anfragen über eine eigene Webseite oder ein eigenes Portal zu akquirieren.

Suchmaschinenoptimierung für Immobilienmakler

Wenn wir Webseiten für Immobilienmakler optimieren, dann beginnen wir natürlich mit den Grundlagen. Die Webseite muss technisch und qualitativ den Ansprüchen von Google genügen, um starke Rankings zu generieren. Nachdem das Gerüst dann steht, fangen wir mit dem Content-Marketing an. Dies bedeutet, dass wir uns Ihre Immobilienobjekte näher anschauen und die Exposés so optimieren, dass die Chancen der Auffindbarkeit maximiert werden. Regional arbeitende Immobilienmakler sollten sich innerhalb der Texte auf der Webseite mit den harten und weichen Standortfaktoren der jeweiligen Standorte beschäftigen. Zeigen Sie Gründe auf, warum Interessenten dort wohnen oder eine Immobilie kaufen sollten. Vermitteln Sie ein Bild der Infrastruktur rund um die zu verkaufenden oder vermietenden Immobilien, wie zum Beispiel die Nähe zu Autobahnen, Kindergärten und Schulen. Beschreiben Sie die Vereinskultur an dem Standort, zeigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung auf oder berichten über berühmte Orte und Sehenswürdigkeiten.

Auf optimalen Landingpages verkaufen wir Webseitenbesuchern Ihre Dienstleistungen und Services, weil Sie von diesem als echten Experten wahrgenommen werden, weil Sie sich mit allen Punkten Ihrer Branche beschäftigt haben. Im Optimalfall beschäftigen wir uns mit jeder neuen Immobilie in Ihrem Portfolio so im Detail, dass keine Fragen offen bleiben und die Hürde zwischen der Immobilie und der Kontaktaufnahme mit dem Immobilienmakler minimiert wird.

Im Content-Marketing kommt es eben auf den Mix zwischen verkaufen, informieren und unterhalten an. Darum sorgen unsere Content-Marketing-Srategien für ausreichend Abwechslung, um wiederkehrende Webseitenbesucher auf der Suche nach der individuell passenden Immobilie aufbauen zu können.

Mit Hilfe von ansprechenden und interessanten Meta-Daten für die Anzeige von Suchergebnissen bei Google ziehen wir die potentiellen Kunden auf Ihre Immobilie. Clevere Formulierungen in der Meta-Beschreibung und im Meta-Titel sorgen für die Optimierung der Klickzahlen. Das Gesamtpaket muss am Ende stimmen, um Erfolg im Internet zu haben.

Social Media für Makler

Als Makler für Immobilien vermitteln Sie den Menschen ihr neues Zuhause. Damit arbeiten Sie in einem sehr emotionalen Arbeitsfeld und genau diese Emotionen sind die Grundlage für erfolgreiches Social Media-Marketing. Glückliche Gesichter zufriedener Kunden in Kombination mit traumhaft aussehenden Immobilien ergibt das Geheimrezept für viele Interaktionen auf den Social Media-Kanälen. Als Immobilienmakler sollten Sie hochwertige Fotos anfertigen, die Immobilien optisch ansprechend bewerben. Diese Bilder und Videos lassen sich auf den verschiedensten Kanälen, wie Facebook, Instagram, YouTube und Pinterest, veröffentlichen, um Ihre Zielgruppe anzusprechen.

Mit Werbeanzeigen die Zielgruppe erreichen

Wenn Sie eine besondere Immobilie im Portfolio haben, dann erreichen wir für Sie potentielle Interessenten mit Werbeanzeigen bei Facebook und Google AdWords. Gerade im Bereich der Facebook Ads lassen sich Menschen finden, die sich aktuell über das Thema „Umzug“ oder „Eigenheim“ interessieren. Mit kleinem Budget den richtigen Käufer oder Mieter finden gehört zu unserer Kernkompetenz, denn das Geschäft soll sich am Ende für den Kunden, Sie als Immobilienmakler und unsere Agentur lohnen. In der Vergangenheit haben wir einzelne Objekte bereits erfolgreich über Facebook vermitteln können. Dies bedeutet, dass wir für unsere Auftraggeber qualifizierte Anfragen aus dem Social Media generieren konnten.

Online-Marketing für Immobilienmakler

Egal ob Webdesign, Suchmaschinenoptimierung, Social Media oder Online-Werbeanzeigen, all diese Maßnahmen gehören dem Online-Marketing an. Hier greifen alle Faktoren ineinander, um am Ende ein positives Ereignis in Form einer notariellen Beglaubigung auf die Beine zu stellen. Eine Webseite kann noch so weit oben bei Google stehen, wenn die Benutzerfreundlichkeit und das Erscheinungsbild aber dem nicht gerecht wird, dann werden Sie auch mit Spitzenpositionen keine Abschlüsse feiern können. Wenn Sie Interesse haben mehr Immobilien erfolgreich verkaufen oder vermieten zu wollen, dann sprechen Sie uns gerne an. Gerne überzeuge ich Sie auch mit unseren Referenzen und freue mich, wenn Sie mein Angebot für ein kostenloses Strategiegespräch in Anspruch nehmen.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.