Canon Business Produkte für Immobilienmakler

Werbung

Der Titel klingt vielleicht platt und gerade weil es Werbung ist etwas abschreckend, doch seit vier Jahren beschäftigen wie uns im Rahmen der Zusammenarbeit mit Immobilienmaklern in Essen mit diesem Thema und bekommen viel aus dem internen Umfeld dieser spannenden Branche mit. Es gibt diverse Gadgets und einiges an Zubehör, ohne dass ein moderner und sich nach der heutigen Zeit gerichteter Immobilienmakler nicht arbeiten kann. Während die großen Immobilienportale aus ihrem Alleinstellungsmerkmal an die Gewinnmaximierung denken und die monatlichen Kosten für Immobilienmakler erhöhen, machen sich viele Immobilienmakler einige Gedanken, um die Zukunft. Auch aus Berlin kommen immer mehr Gesetze, Forderungen und Rahmenbedingungen für Immobilienmakler, die eine professionelle Vermarktung von Immobilien immer schwieriger machen. Daher haben wir uns freiwillig für diese Kampagne beworben, weil es Top-Produkte sind, die einen großartigen Mehrwert für Immobilienmakler darstellen.

Das neue Zeitalter der Immobilienmakler

Drucken wie die Profis

2_c1225if_s_euIn der Kampagne „Canon – Do what you love“ geht es natürlich in erster Linie um die Bewerbung der exzellenten und innovativen Produkte von Canon. Es lohnt sich tatsächlich einen Blick auf den Business-Bereich von Canon zu werden, denn gerade im Bereich des Drucks ist es für Immobilienmakler extrem wichtig, schnell und in perfekter Qualität zu drucken. Mal eben eine neue Auslage drucken oder dem Kunden ein frisch ausgedrucktes und im besten Fall individualisiertes Exposé oder Angebot an die Hand geben, macht viel aus. Mit einem intelligenten und modernen Drucker können auch Flyer und Werbeplakate selbstständig ausgedruckt werden, sobald eine Druckvorlage vorhanden ist. Dies macht ein Immobilienbüro wesentlich flexibler und reaktionsschneller. Informieren Sie sich doch bei einem Händler in Ihrer Nähe und schauen, ob Sie ihr Alltagsgeschäft nicht noch optimieren können.

Eine neue Serie unter dem Namen „MAXIFY“ bietet Drucker für Immobilienmakler an, die jede Menge neuer Innovationen beinhalten. So ist es zum Beispiel möglich, dass ohne den Computer auf Cloud-Inhalte, wie Dropbox oder Google Drive zugegriffen werden kann, um diese Dokumente schnell zu drucken. Dies beschleunigt die Arbeit ungemein.

Vielleicht achten Suchende nicht so sehr auf die Qualität von Angeboten, Auslagen oder Fotos der Immobilien, jedoch sind die Kunden meistens die Verkäufer, die Ihre Immobilien im perfekten Glanz sehen wollen während der Vermarktung. Dazu muss auch ein Drucker her, die die beste Foto-Qualität drucken kann, damit Kunden auch innerhalb der Geschäftsräume die Immobilie präsentiert bekommen kann. Das Thema „Fotos“ führt uns direkt zum zweiten wichtigen Thema für Immobilienmakler.

Die Qualität eines Maklers hängt von der Qualität seiner Bilder ab

eos-750d-ef-s18-135stm-fra-lcdopen

Die EOS 750D von Canon mit WLAN und NFC

Eines ist klar. Jeder Immobilienmakler sollte entweder einen Fotografen oder eine hochwertige Kamera, wie zum Beispiel die EOS 750D von Canon, im Gepäck haben. Oben haben wir als Überschrift von dem neuen Zeitalter geredet und dazu gehört auch die Präsenz der Immobilien eines Immobilienmaklers auf der eigenen Webseite und im Social Media. Schauen wir uns die oben verlinkte Produktseite dieser digitalen Spiegelreflexkamera an, dann finden wir viele moderne Features, die einen Laien ebenfalls professionelle Fotos machen lassen. Als Immobilienmakler sollten Sie eh ein Auge für Details haben und die besonderen Ecken einer Immobilie erkennen, so dass Sie diese auch knipsen sollten. Die Kamera hat einen eingebauten NFC-Chip und auch die WLAN-Fähigkeit, so dass Fotos direkt auf Tablets und Smartphones dem zukünftigen Kunden gezeigt werden können. Hiermit beeindrucken Sie potentielle Neukunden und dürfen die Immobilie schon bald vermarkten. Equipment ist die Basis eines Aufbaus von Vertrauen und Sicherheit auf der Seite des Immobilienverkäufers. Sie treten mit modernen Equipment überzeugend und selbstbewusst auf. Die Konkurrenz unter Immobilienmaklern in größeren Städten ist groß und Sie sind vielleicht der Teil eines Castings und da gilt es zu überzeugen und zu überstehen.

Die direkte Verbindung zwischen Kamera und Smartphone ist der erste Schritt, um auch im Social Media, wie zum Beispiel Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest und Google+, um auch dort die Reichweite für einen schnellen Immobilienverkauf zu nutzen. Hochauflösende und beeindruckende Bilder erzeugen Interesse und Aufmerksamkeit, die es braucht, um einen erfolgreichen Verkauf oder eine erfolgreiche Vermietung zu erzielen.

Business Solutions für Immobilienmakler

Die Business Solutions zeigen Ihnen auf, welche neuen Möglichkeiten die Branche der Immobilienmakler vorhanden sind, um sein Business weiter nach vorne zu bringen. Ich verlasse mich in meinem Business nicht auf die Reichweite von fremden Portalen, die meine Kunden akqurieren sollen, sondern nehme das Heft selbst in die Hand. Ich bespiele Social Media-Kanäle, schreibe hochwertige Beiträge und mache so auf mich aufmerksam. Dies bedeutet auch, dass meine Werbekosten gering sind, weil ich meiner Selbstständigkeit sowieso meine kostenlose Arbeitszeit zur Verfügung stellen muss, um auch weiterhin Erfolg zu haben. Daher ist „Do what you love“ ein perfekter Slogan von Canon, weil wir für unsere Arbeit brennen müssen, um Erfolg zu haben. Daher sind solche Investitionen, wie zum Beispiel für Drucker und Kameras, notwendig, um auch am besten von allen aufgestellt zu sein und aus der Messe zu stechen.

Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content

Das könnte Dich auch interessieren …

4 Antworten

  1. Vielen Dank! – Ein toller & hilfreicher Beitrag.

  2. Mary sagt:

    Mich wuerde es mal interessieren wer Erfahrungen hat mit Dronen und Luftaufnahmen von Drohnen. Gibt es in Deutschland Regelungen dafür? Ich beschäftige mich eigentlich mit Immobilien in Florida, speziell mit Cape Coral Immobilien. Hier ist der Wettbewerb sehr gross und die meisten erstellen mittlerweile Luftaufnahmen und/oder 360 Grad Views. Was habt ihr für Erfahrungen?

    • Alex sagt:

      Wenn Sie schon einen Link setzen wollen und sich dabei auf das Thema „Luftaufnahmen“ beziehen, dann schreiben Sie den Kommentar doch bitte unter den richtigen Artikel. Unsere Erfahrungen bei Luftaufnahmen für Immobilienmakler sind sehr gut, denn gerade weitläufige oder halt sehr große Grundstücke lassen sich so optimal einfangen und darstellen. Im Internet gibt es aktuell wirklich viele Anbieter. Am meisten Aussagekraft haben natürlich die Referenzen, die Qualität des Erstgesprächs und die Vielfalt der Ideen des Piloten. Viel Erfolg weiterhin!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

For security, use of Google's reCAPTCHA service is required which is subject to the Google Privacy Policy and Terms of Use.

If you agree to these terms, please click here.