Ganz besondere Immobilien sind die Objekte, die unter Denkmalschutz stehen. Es sind Gebäude, die gerade von außen besonders und repräsentativ sind. Unter Denkmalschutz können verschiedene Bereiche eines Gebäudes sein. Beim Denkmalschutz steht vor allem der Schutz von Kulturdenkmälern im Vordergrund. Das kulturelle Erbe aus der Vergangenheit auch in der Zukunft zu erhalten ist der Zweck der Auflagen im Bereich des Denkmalschutzes. 

STERN- & Dampfbierbrauerei in Essen-Borbeck
Aus kultureller Sicht ist die Erhaltung der Baukunst in Verbindung mit dem Bezug auf die Lebensweisen älterer Generationen. Dieser Erhalt einiger Denkmäler dient also zum Schutz gehen das Vergessen einer regionalen Kultur. Ein Kulturdenkmal unter Denkmalschutz hat die Auflagen dieses Objekt nicht zu verändern, zu verfälschen oder bestimmte Bauten zu erhalten. Der Umgang mit diesem historischen Zeugniss ist immer an bestimmten Auflagen gebunden. Wenn bestimmte Teile einer Außenwand unter Denkmalschutz stehen, bedeutet es nicht, dass der Rest des Gebäudes nicht renoviert, restauriert oder verändert werden darf. 

In NRW gibt es zum Beispiel alte Zechenhäuser , die auf Grund ihrer engen Geschichte mit dem Ruhrgebiet unter Denkmalschutz stehen. Alte Mühlen werden unter Berücksichtigungen der Auflagen modernisiert und bekommen ein modernes Innenleben, welches von Außen nicht zu erwarten ist. In Essen gab es große Diskussionen um den Erhalt der alten Mauer vom alten Karstadt-Gebäude. Ein Kompromiss wurde gefunden, in dem ein Teil im neuen Einkaufszentrum Limbecker-Platz seinen Platz gefunden hat und ein weiterer Teil wurde versetzt. 

Sehr bekannt in Essen ist auch das Schloss Borbeck mit seinem schönen Schloss-Park, in dem sich viele Bürger gerne erholen, entspannen, Sport betreiben oder die beliebte Laufstrecke nutzen. Es hat auch Tradition, dass beim Anfang der Sommerferien in NRW, sich dort alle Schüler der Borbecker Schulen (u.a. Gymnasium Borbeck, Mädchengymnasium Borbeck, Geschwister-Scholl-Realschule und die Realschule am Schloss) treffen und den Ferienbeginn feiern. 
Schloss Borbeck steht unter Denkmalschutz
Auch bei den Prominenten gab es aktuell Ärger mit dem Thema Denkmalschutz, denn Rapper Bushido kaufte sich in Berlin eine Immobilie, die unter Denkmalschutz steht. Erst fällte er vor seinem neuen Haus ein paar geschützte Bäume, dann zerstörte er einen alten geschützten Torbogen. Diese Zerstörung ist nicht wieder rückgängig zu machen, so dass eine Bestrafung das kulturelle Erbe nicht wieder zurückholen kann.

Wir von M&N Immobilien fühlen uns fest mit dem Ruhrgebiet und der Stadt Essen verbunden, so dass wir in unserem Projekt Essen uns vorgenommen haben, dass wir noch in diesem Jahr die gesamte Stadt in einem einzigartigen Projekt vorstellen wollen.
https://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2012/05/Stern+und+Dampfbier-Brauerei+Dampfe+in+Essen.jpghttps://www.immo-makler-blog.de/wp-content/uploads/2012/05/Stern+und+Dampfbier-Brauerei+Dampfe+in+Essen-150x150.jpgAlexAllgemeinSonstigesGanz besondere Immobilien sind die Objekte, die unter Denkmalschutz stehen. Es sind Gebäude, die gerade von außen besonders und repräsentativ sind. Unter Denkmalschutz können verschiedene Bereiche eines Gebäudes sein. Beim Denkmalschutz steht vor allem der Schutz von Kulturdenkmälern im Vordergrund. Das kulturelle Erbe aus der Vergangenheit auch in der...Ein Blog über Immobilien, Wohnen und Umziehen